Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns immer, Ihnen weiterzuhelfen.
Bitte kommen Sie dazu mit ihrem Anliegen jederzeit auf uns zu! Lesen Sie vorab auch unsere Zusammenstellung der FAQs  –
vielleicht finden Sie dort ja bereits eine Antwort.

Bürosituation aus dem Alltag bei Felix Himstedt, Ihrem Lieferanten für biologische Naturkostwaren.

Ich möchte Kontakt aufnehmen

Vielen Dank für die Anfrage. Wir werden Sie so bald wie möglich kontaktieren.

Oops! Etwas hat nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@felix-himstedt.com

Kommen Sie vorbei

Dachsbogen 2
82346 Andechs

Oder rufen Sie uns an

FAQ

Worin liegt der Unterschied zwischen konventionellem und Bio-Honig?

Die seit dem Jahr 2000 geltende Bio-Verordnung schreibt unter anderem vor, dass Bienenstöcke dort stehen sollen, wo es in einem Umkreis von drei Kilometern überwiegend Bioanbauflächen gibt. Außerdem sind zum Beispiel die Haltebedingungen genau definiert bzw. deren Beschaffenheit und die Bauweise des Bienenstocks. Darüber hinaus werden die Honige auf etwaige Pestizidrückstände überprüft. In einem Bio-Honig dürfen diese auf keinen Fall nachweislich vorhanden sein.

Wie wird sichergestellt, dass der Honig qualitativ hochwertig ist?

Die Firma Felix-Himstedt bezieht ihre Bio-Honige meist ohne Zwischenhändler direkt von den Imkern und pflegt die langjährigen auf Vertrauen basierenden Beziehungen zu diesen. Zudem werden unsere Partner regelmäßig auditiert. Da wir unseren Kunden nur die höchste Qualität bieten möchten, arbeiten wir eng mit externen Laboren zusammen, welche unsere Honige regelmäßig analysieren.

Wo liegt der Ursprung der Mandel?

Seit ca. 4000 Jahren wird der Mandelbaum kultiviert. Ursprünglich aus Südrussland, Afghanistan und dem Iran stammend, wurde er von Händlern nach Europa eingeführt. Heute erstreckt sich der Anbau über den kompletten Mittelmeerraum. Wir beziehen unsere Mandeln aus der Region Alicante/Valencia in Spanien. Dort werden auf 8000ha Mandelbäume kontrolliert und ökologisch bewirtschaftet.

Warum lagern wir keine Mandeln in Deutschland?

Da es sich bei Mandeln um ein Naturprodukt handelt ist eine spezielle Lagerung notwendig. Die Firma Felix Himstedt möchte seinen Kunden jederzeit qualitativ hochwertige und frisch geknackte Ware anbieten. Daher übernehmen unsere spanischen Partner die Weiterverarbeitung und Lagerung. Durch die langjährige Erfahrung können Sie uns eine ganzjährige Lieferfähigkeit und gleichbleibende Qualität garantieren. Ein hauseigenes Labor zur Qualitätssicherung rundet unseren Service ab.